Terminkalender

01.11.2019 14:00 Uhr

Outdoor-Writing
Kraetives Schreiben für fotografierende Menschen

Fotografieren schult die Wahrnehmung, fördert das Sehen von Details, aber auch ein langsameres und bewussteres Unterwegssein. Gleiches gilt für das Schreiben. Mit kreativen Schreibanregungen kommen wir leicht hinein in einen gelingenden Schreibprozess.

Mit praktischen Schreibanregungen geht es weiter:

  • Vielfältige Anregungen für Reisetagebuch und Reiseblog
  • Lebendig, anschaulich und ausdrucksstark schreiben
  • Pfiffige Titel, Themen oder Bildunterschriften finden

Außerdem:

  • Schreibutensilien für unterwegs
  • Outdoor-Writing ohne Schreibtisch
  • Planung eines eigenen Schreibprojektes

Bitte Schreibzeug mitbringen!
Wenn es nicht derart regnet, dass uns die Tinte davonläuft, werden wir teilweise auch draußen schreiben.

Im Preis inbegriffen: Script und Arbeitsmaterial sowie ein Booklet der Dozentin (Wahlweise: Schreibspaziergang mit Hermann Hesse/Tessin oder Schreibspaziergang mit Annette von Droste-Hülshoff/Bodensee)

Dieser Workshop ist auf 15 Teilnehmer beschränkt.

Ort: Graf-Zeppelin-Haus, Friedrichshafen

Anmeldung: https://wunderwelten-festival.com/seminare/bodensee/outdoor-writing-schwind

18.11.2019, 15:00-17:00

Schreibberatung - Online

Sie möchten Ihren Stil verbessern oder ein größeres Schreibprojekt planen? Sie würden gerne leichter in einen Schreibflow kommen,  Ihren Schreibprozess effizienter gestalten oder insgesamt souveräner schreiben und mit Sprache umgehen?

In einer kurzen Online-Beratung lassen sich bereits erste methodische Hinweise vermitteln, INformation zu passenden Schreibstrategien weiterreichen oder aber auch klären, inwieweit ein umfassenderes Schreibcoaching sinnvoll ist.

02.12.2019, 14:00-16:00

Kreative Streifzüge als Inspirationsquelle
Arbeite draußen mit Schreibimpuls

Gehen UND Denken hat eine lange Tradition; sie reicht zurück bis zu Aristoteles.

Das Gehen und Schreiben, das Aufschreiben von Geh-danken haben seither viele Schriftstellerinnen, Wissenschaflerinnen, aber auch Tagebuchschreiberinnen zu nutzen gewusst. Lassen auch Sie sich von dieser Methode anregen!

  • Lösen Sie sich aus Ihrer alltäglichen Arbeitsroutine
  • Tauschen Sie Ihren Schreibtisch gegen eine anregende Umgebung
  • Lassen Sie sich inspirieren von ungewöhnlichen Fundstücken
  • Schulen Sie Ihre bewusste Wahrnehmung, aber auch Ihre Inspiration

Sie wissen ja, die Muse küsst nur jene, die sie bei der Arbeit trifft.

Stecken Sie Ihren Lieblingsstift ein und kommen Sie mit!
Mehr Informationen unter: https://schreibimpuls.de/kreative-schreibzuege/

Treffpunkt: Schloss Montfort, 88085 Langenargen
Gebühr: 35,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis eine Woche vor dem Termin per Mail an. Vielen Dank

09.12.2019, 14:00-16:00

Kreative Streifzüge als Inspirationsquelle
Arbeite draußen mit Schreibimpuls

Gehen UND Denken hat eine lange Tradition; sie reicht zurück bis zu Aristoteles.

Das Gehen und Schreiben, das Aufschreiben von Geh-danken haben seither viele Schriftstellerinnen, Wissenschaflerinnen, aber auch Tagebuchschreiberinnen zu nutzen gewusst. Lassen auch Sie sich von dieser Methode anregen!

  • Lösen Sie sich aus Ihrer alltäglichen Arbeitsroutine
  • Tauschen Sie Ihren Schreibtisch gegen eine anregende Umgebung
  • Lassen Sie sich inspirieren von ungewöhnlichen Fundstücken
  • Schulen Sie Ihre bewusste Wahrnehmung, aber auch Ihre Inspiration

Sie wissen ja, die Muse küsst nur jene, die sie bei der Arbeit trifft.

Stecken Sie Ihren Lieblingsstift ein und kommen Sie mit!
Mehr Informationen unter: https://schreibimpuls.de/kreative-schreibzuege/

Treffpunkt: Schloss Montfort, 88085 Langenargen
Gebühr: 35,00 € (inkl. Material)
Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis eine Woche vor dem Termin per Mail an. Vielen Dank

Scroll to Top