Führen Sie ein Schreibjournal

Der kleine Schreibcoach

Was hatten Leonardo da Vinci, Johann Wolfgang von Goethe und Virginia Wolf gemeinsam?

Richtig! Sie zeichneten Ihre Ideen und Gedanken in einer Kladde, einem Tage- oder Skizzenbuch auf. Von vielen Schriftstellern, Wissenschaftlern, von Kreativen, Literaten oder Künstlern können wir heute in deren regelmäßige Aufzeichnungen lesen: Aufzeichnungen von Ideen und Gedanken, von ersten Entwürfen manchmal sogenannte Zero Drafts, also allererste Entwürfe, verrückte Gedanken, Unfertiges, aber auch all die Reflexionen über den eigenen Schaffensprozess, über Schreibblockaden, Erfolge und Niederlagen.

Virginia Wolf notiert am 8. April 1921:

„Morgens, 10 Minuten vor elf. Und ich sollte an Jacob’s Room schreiben; – kann es nicht, & werde statt dessen über die Gründe schreiben, warum ich es nicht kann – immerhin ist dieses Tagebuch eine freundliche alte Vertraute ohne bestimmtes Gesicht."*

Legen auch Sie sich ein Journal, ob digital oder analog, an:

  • Halten Sie Ihre Ideen, Gedanken und Gefühle fest.
  • Sammeln Sie im Alltag Anregungen für Ihr Schreibprojekt.
  • Schulen Sie Ihre Beobachtungsgabe, nehmen Sie Details wahr.
  • Skizzieren Sie Ihren Zeitplan für das aktuelle Schreibprojekt
  • Notieren Sie Texte aus Kreativen Schreibübungen
  • Halten Sie Ihre Rechercheergebnisse fest
  • Sammeln Sie Entwürfe, Skizzen,
  • Sprachfetzen und Wortspielereien
  • Notieren Sie regelmäßig


Wenn Sie sich nicht entscheiden können, ob nun digital oder analog, so probieren Sie einmal beiden Varianten aus, Sie werden merken, was sich wann am besten eignet...

*Quelle: Virginia Wolf. Schreiben für die eigenen Augen. Aus den Tagebüchern 1915 – 1941. Frankfurt. Fischer.

Foto: © Anatoly Maslennikov_Fotolia


Aktuelles

Karin in New York. "Einmal sollte man seine Siebensachen fortrollen aus diesen glatten Gleisen.

Schreibkompetenz erhöhen und Schreibprojekte fertig schreibenSie kennen das vielleicht – in uns rumort manchmal die

© Schreibimpuls - Karin Schwind 2017
Löwentaler Straße 17 * 88046 Friedrichshafen
Tel.: 0049 7541 6018309 * karinschwind@schreibimpuls.com
www.schreibimpuls.com

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8